Bitte beachten Sie:
Das vierte Färberfest der Schafwollmanufaktur findet am
20. September 2014 statt.

Hier können Sie sich als Händler oder Aussteller zum Färberfest anmelden. Anmeldebogen


Die Manufaktur besteht seit November 2010. Ich bin ein "Einfraubetrieb" der aus Schafwolle und anderen Haaren, zum Beispiel Alpaka, Angoraziege oder Hundehaaren Wolle spinnt. Wenn die Wolle gesponnen ist, wird sie entweder gleich weiterverarbeitet zu Socken, Jacken, Pullovern u.v.m. je nach Nachfrage und Auftrag. Oder die Wolle wird mit Naturmaterialien gefärbt. Das Färben der Wolle wird im Rahmen eines Färberfestes welches am dritten Wochenende im September stattfindet durchgeführt. Man kann die im Vlies gefärbte Wolle auch zum Nassfilzen und Trockenfilzen verwenden. Das sind ausgesuchte Arbeiten die entweder in Kursen mit Kindern und Erwachsenen oder von mir angefertigt werden. In der Manufaktur finden verschiedene Veranstaltungen und Kurse je nach Angebot und Jahreszeit statt.

Die Diashow lässt sich steuern, wenn Sie die Maus auf dem Bild absetzen.